9. „Klima-Leugner“ – wie mit Begriffen manipuliert wird

Foto: EIKE

Im Prozess der Wahrheitsfindung stößt man zwangsläufig auf gewisse Grenzen der „Meinungsfreiheit“.

Real wird so die Freiheit bezeichnet, zu meinen was man möchte. Eine Meinung zu haben, ist eine Sache, sie zu äußern dagegen eine gänzlich andere. So wird beispielsweise schon die Frage nach der „Religionszugehörigkeit“ gewisser Entscheidungsträger umgehend als „Antisemitismus“ ausgelegt. Und wer hierzulande versucht, die Informationen über die Untaten der Nazis zu präzisieren, läuft gar Gefahr, als „Holocaust-Leugner“ juristisch belangt und bestraft zu werden.
Wie es um die Meinungsfreiheit beim Thema „menschgemachter Erderwärmung“ steht, zeigt der Begriff
Klima-Leugner

dessen Verwendung unter folgendem Link beschrieben wird:

http://www.propagandafront.de/154070/die-stigmatisierung-der-klimaleugner-anschlag-auf-die-meinungsfreiheit-unter-federfuhrung-der-grunen.html

Weitere Informationen über die angeblich „anthropogen verursachte globale Erwärmung“ finden sich unter:

http://www.eike-klima-energie.eu/news-anzeige/die-klimaaenderung-aengstigt-europa-nicht-mehr/

Advertisements

Über dorfschreiber

Mich interessiert, was ich nicht wissen soll! Rede- und Meinungsfreiheit sind oberstes Menschenrecht! Gedankenverbrechen gibt es ebensowenig wie Gesinnungsdelikte. Das geschriebene Wort ist keine Handlung, keine Tat, selbst wenn es andere dazu auffordert. Allein und ausschließlich der Leser trägt für sein Handeln, für den Umgang mit dem Gelesenen die Verantwortung. Dennoch gibt es Grenzen, auch bei der Meinungs- und Redefreiheit: Menschlichkeit und Anstand! Daran sollte sich jeder Schreibende halten, darum bemüht sich immer auch der "Dorfschreiber". https://dorfschreiber.wordpress.com/
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Klima, Meinungsfreiheit, NWO, Politik, Propaganda, Umwelt, Unsichtbare Mächte, Verschwörungen, Wahrheit und Meinungsbildung, Wettermanipulation abgelegt und mit , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s