Merkel in den Knast!

Die „Frau“ an der Spitze unseres Staates erscheint größenwahnsinnig und machtverliebt. Ohne jede Skrupel setzt sie sich über alle möglichen Gesetze hinweg, ohne jede Rücksicht verfolgt sie ihre Agenda der Umvolkung durch Masseneinwanderung. Das sind klare Anzeichen eines diktatorischen Systems – ist Merkel gar der neue Hitler?

Advertisements

Über dorfschreiber

Mich interessiert, was ich nicht wissen soll! Rede- und Meinungsfreiheit sind oberstes Menschenrecht! Gedankenverbrechen gibt es ebensowenig wie Gesinnungsdelikte. Das geschriebene Wort ist keine Handlung, keine Tat, selbst wenn es andere dazu auffordert. Allein und ausschließlich der Leser trägt für sein Handeln, für den Umgang mit dem Gelesenen die Verantwortung. Dennoch gibt es Grenzen, auch bei der Meinungs- und Redefreiheit: Menschlichkeit und Anstand! Daran sollte sich jeder Schreibende halten, darum bemüht sich immer auch der "Dorfschreiber". https://dorfschreiber.wordpress.com/
Dieser Beitrag wurde unter "Spiegel", Agitation, Allgemein, Asyl, Asyl-Missbrauch, Attentat von Paris, Aufruhr, Aufschrei, Aufstand, Brüssel, BRDGmbH, Deutsches Reich, Deutsches Volk, Deutschland, Dritter Weltkrieg, EU, EUdSSR, EURO-Krise, EZB, Faschisten, FED, Flüchtlinge, Geldsystem, Gesinnungsdiktatur, Grundgesetz, Islam, Israel, Krieg, Krieg gegen den Terror, Meinungsfreiheit, Merkel, Migranten, Migranten-Krininalität, NWO, Pressesperre, Propaganda, Silvester Köln abgelegt und mit , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

3 Antworten zu Merkel in den Knast!

  1. Frank56 schreibt:

    „Ist Merkel gar der neue Hitler?“

    Wer so etwas aussagt, hat die Realität der Geschichte nicht verstanden, und ist konditioniert, oder auch „entnazifiziert“! Wo bitte knüpft man denn hier Vergleiche?

    Der eine hat sich klar gegen die neue Weltordnung ausgesprochen, sich vom globalen Kapital gelöst (1935), mit 27 Staat Ware gegen Ware getauscht, seine eigene Währung (DR) geschöpft, und das hat Deutschland einen wirtschaftlichen Aufschwung gebracht, der seinesgleichen sucht. Aber der Neid anderer eben auch den Krieg. Man vergißt gern die Entwicklung von der verlogenen Alleinschuld des WK-1, dem Versailler Diktat, den Raub von Land und Kolonien, die Ermordung Deutscher im Ausland, der Weimarer Republk, der Hungersnot und Armut, der Kinderprostitution, dem weltweiten Boykottaufruf von deutschen Waren (24.03.33). Schön, wenn man einer Person alles anhängen kann, da braucht man sich nicht um den eigenen Schmutz kümmern.

    Wer glaubt, dass wir heute in Frieden leben, den kann ich nur belächeln. Es fallen zwar noch keine Bomben in Deutschland, dafür beteiligen wir uns an Kriegen für das globale Kapital! Nichts um uns herum gehört den Deutschen. Weder eine Fabrik, weder ein Stückchen Wald, eine Immobilie und so könnte man das fortsetzen. Unser Essen wird vergiftet, unsere Luft eben so, die Welt ist zu einem Spielkasino und Hurenhaus verkommen, die Meere sind verseucht und verdreckt, wir leben unter der Herrschaft der Plutokratie, und alles wird von Parteien zerstört und verhöckert, keiner hält sich an irgend ein Gesetz.

    Die beiden Kriege, die man Deutschland anlastet, waren auch nur Mittel zum Zweck der NWO. Wer diese Parallelen nicht sieht, wer sich abwendet von unseren Ahnen, den kann ich nur bedauern. Wer über Geschichte spricht, der sollte mindestens die Scheiße auf alle Stiefel verteilen, und auch aller Toten/Opfer gedenken! Auch unter „Hellstorm“ kann man etwas finden.

    Mich persönlich würde es freuen, wenn wir aufhören immer mit dem Finger zu zeigen, und anfangen unsere eigene, lebenswerte Gesellschaft zu bauen. LG

    Gefällt mir

    • dorfschreiber schreibt:

      „Ist Merkel gar der neue Hitler?“ – werter Frank, natürlich ist dieser Satz ironisch gemeint, schließlich sind unsere Qualitätsmedien mit der Vergabe des Titels „neuer Hitler“ sonst nicht gerade sparsam. Da hab ich mich offenbar etwas missverständlich ausgedrückt. Mir sind die geschichtlichen Zusammenhänge sehr wohl bekannt, auf „Hellstorm“ habe ich in meinem Blog ebenso hingewiesen, wie z.B. auf den YT-Beitrag „Der zweite 30-jährige Krieg“; also brauchst Du mich weder belächeln noch belehren. Dennoch ein Dankeschön für Deinen Kommentar vom
      Dorfschreiber

      Gefällt mir

  2. Misanthrop schreibt:

    Bravo Frank 56….wahre Worte….es ist schön von Leuten zu lesen die es verstanden haben und so weit in der Materie eingelesen sind wie Sie….BRAVO…

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s