Wenn die Sahra der Angela mal richtig die Meinung sagt…

Screenshot YouTube – zum Originalbeitrag anklicken

Rechts und links, Kampfbegriffe der Jetztzeit, einmal außen vor gelassen – Frau Wagenknecht, finanziell dank unserer Steuergelder und ihrem Oskar zu ihrem Glück in relativem Wohlstand lebend, geigt unserer Generations-Kanzlöse im Reichstag, sprich dem im Reichstagsgebäude tagenden Bundestag, mal so richtig die Meinung.

Die eigene Wahrnehmung bestimmt das eigene Denken. Jeder, der sich um Informationen bemüht, die seinen Interessen entsprechen, wird automatisch die Quellen bemühen, die bereits zuvor seine Sichtweise widerspiegeln. Diesem Automatismus unterliegt sicher auch der Dorfschreiber, der sich deshalb  – bewußt ganz gegen seine Gewohnheit – eine Rede von Frau Sarah Wagenkecht im Bundestag möglichst unvoreingenommen angeschaut hat.

Attraktiver als die Merkel ist die Sahra allemal. Schätze, der Lafo hat ihr auch viel Nachhilfe in Sachen Gestik gegeben. Sie beschreibt sehr treffend die Zustände hierzulande, hat sicher auch einige gute Gedanken, welche  jedoch leider allzu oft  ihrer sozialistisch-zentralistischen Gesinnung zum Opfer fallen…

 

Über dorfschreiber

Mich interessiert, was ich nicht wissen soll! https://dorfschreiber.wordpress.com/
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Deutschland, EU, EUdSSR, Gesinnungsdiktatur, Islam, Israel, Krieg, Krieg gegen den Terror, Lügenpresse, Meinungsfreiheit, Merkel, NWO, Partei, Politik, Rußland, Wahrheit und Meinungsbildung, Zensur, Zionismus abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s