Schlagwort-Archive: Meinungsmache

Ich brauche Hitler nicht, um stolzer Deutscher zu sein…

… und lehne ein NPD-Verbot dennoch entschieden ab! Hitler zieht immer! Der Führer dürfte vor Stolz platzen, würde er seine Omnipräsenz in den Medien heute noch miterleben dürfen. „Kein Tag ohne Hitler“ – der „Dorfschreiber“ verzeichnete allein am Tag der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Deutsches Reich, Deutschland, Grundgesetz, Hitler, Krieg, Lupo Cattivo, Meinungsfreiheit, Musik, NPD, Politik, Propaganda, Staat, Unsichtbare Mächte, Verblödung, Verschwörungen, Wahrheit und Meinungsbildung, Zensur | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 17 Kommentare

Die Schuld der Schreibtischtäter

Im Maria Lourdes Blog fand ich im Beitrag „Ahmadinejad: Libyen Plünderung der Ressourcen und Vermögenswerte durch den Westen“ einen Kommentar von Sebastian Nobile, der einen sehr bemerkenswerten offenen Brief zur „Schuld der Medien“ verfasst hat, den ich gern weiterverbreiten möchte: Euskirchen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Deutschland, Meinungsfreiheit, Nato, Politik, Propaganda, Staat, Verschwörungen, Wahrheit und Meinungsbildung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 2 Kommentare