Archiv der Kategorie: Gerorg Schramm

Das Wort zum Sonntag oder wer ist hier eigentlich unbelehrbar?

Foto: http://marialourdesblog.com/es-geht-an-die-existenz/ Liebe Leserin, und natürlich auch lieber Leser, sollte der eine oder andere emanzipierte Mann auf diese Feinheit Wert legen. Es war nicht geplant, diesen Beitrag den Frauen zu widmen, der Dorfschreiber stellte das erst bei der Endkontrolle fest … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Asyl, Asyl-Missbrauch, Attentat von Paris, Aufruhr, Aufstand, Bankster, Brüssel, BRD, BRDGmbH, Der Große Krieg, Deutsche Auswanderer, Deutsches Reich, Deutsches Volk, Deutschland, Dritter Weltkrieg, Drohnen, EU, Flüchtlinge, Geldsystem, Gerorg Schramm, Grundgesetz, Hitler, Israel, Krieg, Krieg gegen den Terror, Lupo Cattivo, Lybien, Maidan, Meinungsfreiheit, Merkel, Migranten, Migranten-Krininalität, Nahost, Nato, NWO, Obama, Osama bin Laden, Politik, Pressesperre, Propaganda, Staat, Syrien, Terror, Unsichtbare Mächte, USA, Verblödung, Vergewaltigungen durch Migranten, Verschwörungen, Wahrheit und Meinungsbildung | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 8 Kommentare

Wenn ICH was zu sagen hätte…

Wenn ich was zu sagen hätte, gottgleich, nicht wie eine Marionette, ich wüßt‘ schon, was ich sagen würd‘! wär‘ ich „Der Eine“, der Euch führt.   Als erstes, so beföhl‘ ich gern: Knecht gehorche keinem Herrn! Die, die sich meinen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Anonymus Ukraine, Asyl, Asyl-Missbrauch, Aufruhr, Aufstand, Bankster, Bücher, Brüssel, BRD, BRDGmbH, Bundestagswahl, Bundeswehr, Chemtrails, Christoph Hörstel, Der Große Krieg, Dritter Weltkrieg, Drohnen, Erster Weltkrieg, EU, EUdSSR, EURO-Krise, EZB, Faschisten, FED, Flüchtlinge, Frieden, Geldsystem, Gerorg Schramm, Grundgesetz, HAARP, Hitler, Krieg, Literatur, Meinungsfreiheit, Politik | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

„Die emotionale Pissrinne“ – weil’s so schön ist und aktuell wie eh und je…

Sachliche Darstellungen, gut recherchierte und fundierte Vorträge erreichen die Menschen meist ebenso selten, wie professionell und aufwendig produzierte, aufklärende Filme oder Videos. Die Bürgerinnen und Bürger mögen’s lieber entspannend und humorvoll – und freuen sich und lachen, wenn ihnen von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter "Spiegel", 2014, Agitation, Aktiv in der Partei, Asyl, BRD, BRDGmbH, Bundestagswahl 2013, Deutschland, Gerorg Schramm | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen